ÖRTLICHE BAUAUFSICHT
Routine und Weitblick

Professionelle Koordination und Überwachung der Herstellung des Bauvorhabens anhand der Planunterlagen und des Bauvertrages Ihres Bauprojektes – vor Ort.

Wir vertreten den Bauherrn gegenüber den ausführenden Firmen und allen anderen an der Planung fachlich Beteiligten in bautechnischen und wirtschaftlichen Belangen. Wir übernehmen die örtliche Organisation und Koordination Ihres Bauvorhabens und überwachen, anhand der Ausschreibungen, Ausführungs- und Detailpläne, sowie der Baubewilligung – sämtliche Bauarbeiten.

Die Kontrolle der Einhaltung des vorgegebenen Zeitplans, die Koordination der fachlich Beteiligten und die Prüfung der Bautages- und Regieberichte ermöglicht unseren Auftraggebern eine transparente und zielgerichtete Umsetzung ihrer Projekte. Wir führen gemeinsam mit Bauherrn, Bauherrenvertretern, Planern und Fachkräften die Abnahmen der Bauleistungen durch.

Zu unseren Leistungen zählen weiters, laufende Qualitätsprüfungen der ausgeführten Leistungen, Aufmaßfeststellung, detaillierte Rechnungsprüfung und das Nachtragsmanagement. Sofern erforderlich, organisieren und überwachen wir auch die Behebung der festgestellten Mängel.

Leistungsbild

  • Örtliche Vertretung der Interessen des Bauherrn einschließlich der Ausübung des Hausrechtes auf der Baustelle
  • Aufstellung und Überwachung der Einhaltung des Zeitplanes für die Gesamtabwicklung der Herstellung des Bauwerkes
  • Örtliche Überwachung der Herstellung des Bauwerkes, leitend für den Gesamtablauf sowie koordinierend bezüglich der Tätigkeiten der anderen an der Bauüberwachung fachlich Beteiligten (Sonderfachleute)
  • Bauüberwachung / Kontrolle der vorschriftsgemäßen Ausführung
    Überwachung der Übereinstimmung mit den Plänen, Leistungsverzeichnissen, Verträgen und Angaben aus dem Bereich der künstlerischen und technischen Oberleitung, auf Einhaltung der technischen Regeln und der behördlichen Vorschreibungen
  • Baufortschrittskontrolle / Qualitätskontrolle / Kostenkontrolle
    Direkte Verhandlungstätigkeit mit den ausführenden Unternehmen, Örtliche Koordinierung aller Lieferungen und Leistungen, Kontrolle der für die Abrechnung erforderlichen  Ausmessungen,  Prüfung aller Rechnungen auf Richtigkeit und Vertragsmäßigkeit
  • Abnahme der Gewerke / Rechnungskontrolle  / Kostenfeststellung
    Abnahme der Bauleistungen unter Mitwirkung der an der Planung und Bauüberwachung fachlich Beteiligten mit Feststellung von Mängel und Gewährleistungsfristen
  • Antrag auf behördliche Abnahmen und Teilnahme an den entsprechenden Verfahren, sowie  Übergabe des Bauwerkes an den Bauherrn
  • Auf Wunsch stehen wir selbstverständlich bis zum Ende der Gewährleistungsfristen als Ansprechpartner für die Veranlassung der Behebung von Mängeln zur Verfügung.

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung!